SV-Cup 2008

SVCup

„Der Spaß steht im Vordergrund“. Unter diesem Motto wurden am Freitag, dem 26.05 um 14:30 die ersten Partien des beliebten SV-Cups angepfiffen. Dieser wurde dieses Jahr bereits zum dritten Mal von der Schülervertretung des Gymnasiums organisiert. Insgesamt traten 15 Teams, darunter eine Lehrermannschaft des Gymnasiums und eine Mannschaft von der Johannesschule an.

In drei Gruppen á fünf Mannschaften spielten diese Teams in jeweils zehn Minuten langen Spielen um den Einzug in das folgende Halbfinale. Leider musste das Team der Lehrer bereits hier nach drei Niederlagen und nur einem Sieg ausscheiden. Selbst der Motivationsschub durch Schulleiterin Rosemarie Schulte, die „ihren Lehrern“ beim Kicken zusah und sie bestmöglich unterstützte, konnte das kommende Ende nicht mehr abwenden. Trotz dieser drei verlorenen Spiele nahmen es die Lehrer um Oliver Heinichen gelassen und kündigten für das nächste Jahr eine erneute Teilnahme an, welche durch ein vorangehendes Trainingslager zu einem besseren Abschneiden führen soll.

Im Finale kam es zum entscheidenden Spiel zwischen den Teams „Pappalapapp 08“ und „zum Goldenen Stern“. Es entwickelte sich ein schnelles und packendes Duell in dem Pappal. Schnell mit 2:0 in Führung ging. Vor allem wegen der mangelhaften Chancenauswertung und der schwachen Rückwertsbewegung des Teams z.G.S. kamen diese nicht mehr wirklich heran. Kurz vor Schluss entschied Pappal. Mit dem 3:0 Endstand dann endgültig das Spiel und somit auch das Turnier für sich. Die Siegermannschaft erhielt als Trophäe T-Shirts.

Kategorien: Sport

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>