Stillnotlovinggermany

„STILL NOT LOVING GERMANY“ – Ein Stück des Literaturkurses der Q2

„STILL NOT LOVING GERMANY“- Ein Stück zur Lage der Nation Aufführung des Literaturkurses der Q2
Greven.

Am Donnerstag, den 30.3.17 präsentiert der Literaturkurs der Q2 sein diesjähriges Stück STILL NOT LOVING GERMANY, das in den vergangenen Monaten unter dem Eindruck der politischen Lage in Deutschland entstand. Ausgehend von der Forschungsfrage „Warum essen Nazis Döner?“ erkundet der Kurs alte und neue Abwege am rechten Rand, die alarmieren und herausfordern. Die Aufführung beginnt um 20.00h in der Aula des Gymnasiums. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrerinnen und Lehrer, so-wie Eltern und Freunde der Schule. Der Eintritt ist frei.

Profilbild von Jasmin Kreilmann

Jasmin Kreilmann

Ich bin derzeit eine der 3 Chefredakteurinnen und engagiere mich viel für eine noch bessere GAG! :-)

Mehr - Website

Follow Me:
TwitterGoogle Plus

Kategorien: Events, GAG empfiehlt, Highlights, Medien, Schule, Theater, Weltgeschehen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf − 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>