Poetry Slam ’17 – Lauras Beitrag

 

Draußen vor der Tür

Da spricht der Wind zu mir

Er flüstert mir ein Märchen

Vom Wald und von den Lärchen

Einst war einmal ein großes Land

Die Menschen hatten es Forst genannt

Dort lebte der König vom Wald

In prächtiger Hirschengestalt

Die Tiere waren sein Gefolge

Die Vögel seine Herolde

Sie dachten sie hätten dort ewigen Frieden

Doch leider war es nur bei dem Gedanken geblieben

Kaum wirft die Sonne ihr goldenes Licht

Zeigt der Mensch sogleich sein wahres Gesicht

Aus Frieden, Natur und Freiheit

Macht er Gewalt, Kontrolle und Leid

Und wen er nicht kontrollieren kann

Zwingt er durch des Gewehres Bann

Mit jedem Baum den er kaltherzig fällt

Verliert der Forst einen kühnen Held

Die Käfer in der Rinde

Nähren dem Specht und seine Kinder

Die Eule hat noch in keiner Nacht

Eines ihrer Augen zugemacht

Und jeder vom Stamm bis zur Baumkrone

Hat eine Aufgabe und es geht nicht ohne

Mit dem Töten eines Baumes haben wir kein Problem

Doch töten wir immer auch ein Ökosystem

Und blieb es noch nie bei einem

Gar Tausende müssen unter uns leiden

Das großes Land des Hirschen schrumpft

Während manches Gebiet auch völlig versumpft

Die Wüste wächst, der Pol nimmt ab

Für alle ist der Lebensraum knapp

Nur Einer breitet sich gnadenlos aus

Höher und höher, Haus für Haus

Der Mensch nimmt nur, hat noch nie gegeben

Für ihn geht es nur ums blanke Überleben

Mit jeder Minute die für uns keine Bedeutung hat

Geht der Forst verloren, Blatt für Blatt

Der große Hirsch stirbt jeden Tag mehr

Sein Herz und sein Zuhause sind traurig und leer

Und kommt die Zeit, dass der Hirsch beugt sein Geweih

So ist die Ära des Waldes endgültig vorbei

Dann legt er sich nieder in die unfruchtbare Erde

Es legen sich auch nieder alle Tiere und der Rest seiner Herde

Es konnte für dieses Märchen kein Happy End geben

Und auch niemand ist glücklich bis ans Ende vom Leben

Aber es kann nicht sein, dass man sich vor der Wahrheit graut

Jeder wird es sehen, wenn er sich draußen vor die Tür traut

Beitrag von Laura Hülsken (EP)

Kategorien: Events, Medien, Schule

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + = 14

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>