Musik+ Fahrt nach Heek

Es war wieder so weit. Die Kinder aus dem 6. Jahrgang waren in Heek, in der Landesmusikakademie Heek. Die Fahrt war von dem 21.2 auf den 23.2. Sie haben zwar Unterricht verpasst, hatten aber nicht nur Freizeit, sie mussten hart üben. Manchmal bis zu 2 Stunden! Zwischen den Proben hatten sie aber auch mal Freizeit… Untergebracht waren sie in der Landesmusikakademie in Heek. Dort gab es eine Mensa wo sie essen konnten, ein großes Haus wo sie schlafen konnten, Ein Probe-Haus und vieles mehr… In dem Haus wo sie schliefen waren jeweils 2 oder 4 Leute in einem Zimmer. Jeweils zwei 2-er Zimmer waren durch ein großes Bad getrennt. Die 4-er Zimmer hatten dafür aber nur ein kleines Bad. Die Mensa ist relativ groß und es gab dort immer leckeres Essen. Bei allen Häusern musste man einen bestimmten Code eingeben, damit sich die Türen öffnen, außer bei der Mensa. Abends wurde ein “Bunter-Abend“ veranstaltet, wo sie die Stücke, die sie ein geübt hatten, vorstellten; spiele spielten und vieles mehr…Alle konnten gut schlafen und hatten nach der Nacht ein leckeres Frühstück. Trotzdem waren viele Hundemüde… Ich war dabei und mir hat es sehr gefallen 😀

Kategorien: Events, Schule

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf − = 4

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>