Benzinpferd 1965

Als Benzin die letzten Pferde vom Acker ablöste…

Als Benzin die letzten Pferde vom Acker ablöste…

 

 

 

Über Ostern habe ich mit meiner Familie einen Haushalt auf dem Land entrümpelt und bin dabei auf eine interessante Maschine gestoßen: Einen Einachsschlepper, gebaut etwa 1965.

Diese Einachsschlepper lösten in den 60ern auf den landwirtschaftlichen Kleinbetrieben, für die ein richtiger Traktor zu teuer war, die letzten Arbeitspferde ab. Diese hatten früher die Pflüge und Anhänger gezogen. Nun wurden diese Arbeiten mit den „neuen“ Geräten durchgeführt, die zusätzlich auch noch mähen konnten.

Dieser Einachser ist ein Agria 4000 mit 4,5 PS (www.wikibooks.org, Traktorenlexikon). Er hat einen 1,20 m breiten Mähbalken und kann auch einen Wendepflug ziehen (nicht im Bild). Die Maschinen waren sehr robust. Obwohl er mindestens 30 Jahre gestanden hat, ist er mit frischem Benzin und etwas neuem Öl wieder angesprungen!

Kategorien: Geschichte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>