Ein Rechner für den Notendurchschnitt

Mit dem Eintritt in die gymnasiale Oberstufe wechselt bekanntlich das Bewertungssystem weg von den Noten (1-6) hin zu den Punkten (0-15). Zwar erhöht sich dadurch die Aussagekraft, gleichzeitig wird jedoch auch die Berechnung des Notendurchschnittes erschwert – zumal ab der Q1 Leistungskurse gar doppelt zählen.

Als besonderer Service für aufmerksame (Oberstufen-)Leser unserer Onlineausgabe ist hier nun ein Rechner zu finden, der das Hantieren mit der nötigen Formel überflüssig macht. Viel Spaß!

P.S.: Alle Angaben und Berechnungen sind natürlich ohne Gewähr 😉

Leistungskurse
1. Leistungskurs:
2. Leistungskurs:
Grundkurse



Für die EP: LKs ignorieren:

Kategorien: Schule

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>