212041-3x2-article620

Volksbegehr zum „Turbo-Abi“

Nach nur acht Jahren Schule den Abschluss machen – das ist G8, unser momentanes Schulsystem. Vor wenigen Jahren wurde es erst eingeführt, 2013 machte dann der erste Jahrgang mit nur acht Jahren ihr Abitur. Doch genauso lange tobt schon der Streit über die Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren in NRW, denn trifft das G8-System auf viel Kritik bei Eltern, Lehrern und Schülern. Gegner bemängeln die Konzeptlosigkeit, die Überlastung der Schüler und die schlechte Qualität der Schulausbildung. Doch nun gibt es die Möglichkeit abzustimmen: Ein Volksbegehren soll den Landtag nun dazu bringen, neu über das Gesetz zu entscheiden.
Die Elterninitiative ruft alle Gegner des sogenannten Turbo-Abis dazu auf, sich in die Unterschriftenlisten einzutragen. Das Volksbegehren ist dabei auf das Land Nordrhein-Westfalen begrenzt. Denn seit heute, Donnerstag den 2. Februar, liegen in den Rathäusern und Stadtverwaltungen im Land die Unterschriftenlisten aus. Jeder hat die Möglichkeit zu unterschreiben. Auf der Internetseite der Initiative „G9-jetzt“ ist es möglich, sich registrieren zu lassen und dann Unterschriftenlisten herunterzuladen, wenn man selbst sammeln möchte. Online zu unterschreiben ist allerdings nicht möglich.

Jeder Wahlberechtigte, der unterschreiben möchte, hat bis zum 7. Juni dazu Zeit. Acht Prozent der deutschen Wahlberechtigten über 18 Jahre im Land NRW müssen unterschreiben, damit das Volksbegehr mündig ist. Nach Ablauf der Frist muss der Landeswahlausschuss feststellen, ob es genügend Unterschriften gibt. Sollte das der Fall sein, muss die Landesregierung das Volksbegehren mit einer eigenen Stellungnahme an den Landtag weiterleiten.

Bild Quelle: http://www.bpb.de/gesellschaft/kultur/zukunft-bildung/211182/g8-versus-g9?p=all

Profilbild von Jasmin Kreilmann

Jasmin Kreilmann

Ich bin derzeit eine der 3 Chefredakteurinnen und engagiere mich viel für eine noch bessere GAG! :-)

Mehr - Website

Follow Me:
TwitterGoogle Plus

Kategorien: Allgemein, GAGpolit, Greven, Leben, Schule

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− zwei = 3

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>